Oberbaumbrücke Startseite
Wirtschaftsempfang Friedrichshain-Kreuzberg 2012
„20 Jahre FKU - gemeinsam geht mehr“

Gemeinsam geht mehr
Am 1. November fand der Wirtschaftsempfang Friedrichshain-Kreuzberg 2012 unter dem Motto "20 Jahre FKU - gemeinsam geht mehr" statt. Im wunderschönen Ambiente des Mövenpick Hotel Berlin  kamen auf Einladung der bezirklichen Wirtschaftsförderung und des FKU´s rund 180 Personen aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik zusammen.

Prominenter Ehrengast des diesjährigen Wirtschaftsempfangs war Walter Momper, der in seiner Rede unser 20jähriges Jubiläum würdigte. Weitere Glückwünsche vom Rednerpult erhielten wir von Melanie Bähr, Geschäftsführerin der Berlin Partner GmbH, Dr. Peter Beckers, stellvertretender Bezirksbürgermeister und Stadtrat für Wirtschaft, Ordnung, Schule und Sport sowie Frank Hörl, General Manager des Hotels Mövenpick Berlin.

Im Anschluss an das Festprogramm wurde das Buffet eröffnet - wir wurden von einer großen Speisenvielfalt ganz besonderer Köstlichkeiten überrascht, die kreativ und liebevoll vom Mövenpick Hotel Berlin hergerichtet wurden. Das süße Highlight und Hingucker der Veranstalter war die riesige Geburtstagstorte, die Frank Hörl, Mövenpick Hotel Berlin, an Carola Schneider, Vorsitzende des FKU, auf der Bühne überreichte. An diesem Abend wurde wunderbar geschlemmt und unterhaltsam gefeiert. Wir gaben weiterhin Anlass, sich kennen zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen. Am original französischen Roulettetisch probierten zahlreiche Gäste ihr Glück und kamen miteinander ins Gespräch.

Hohen Zulauf erhielt unsere Tombola mit attraktiven Preisen "für den guten Zweck" zugunsten der Gelben Villa in Berlin-Kreuzberg. Noch am selbigen Abend wurde symbolisch der Scheck an Sylvia Demes, Geschäftsführerin des Kinder- und Jugendzentrums, feierlich auf der Bühne überreicht.

Hintergrund Wirtschaftsempfang und 20 Jahre FKU
Der Wirtschaftsempfang ist eine gemeinsame Veranstaltung vom FKU und der Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg. Er hat sowohl die Aufgabe, Wirtschaft, Verwaltung und Politik zusammen zu führen als auch neue Impulse zur Stärkung der lokalen Wirtschaft und des Wirtschaftsstandortes zu geben. Das diesjährige Motto "20 Jahre FKU - gemeinsam geht mehr" machte unser Jubiläum ganz besonders sichtbar aber auch die Stärke unserer Gemeinschaft, mit der wir bisher viel bewegten. Diese wunderbare Erfahrung soll Ansporn für unsere Arbeit auch in Zukunft sein!

Am 29. Oktober 1992 schlossen sich engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer zum Gewerbeförderverein Friedrichshain zusammen. Mit der Bezirksfusion 2001 entstand daraus der Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein. Aktuell sind 117 Unternehmen von beiden Seiten der Spree ordentliche Mitglieder des Vereins. Insgesamt stehen wir ständig mit 2500 Adressen im Kontakt und laden diese zu unseren Veranstaltungen ein wie zum Beispiel Stammtische, Wirtschaftstage, Fachgruppengespräche und Wirtschaftsempfang. Über unser Internetportal und dem Newsletter-Versand informieren wir stets über aktuelle und zukünftige Geschehnisse aus der Region.

Mövenpick Hotel Berlin
Veranstaltungsort 2012 war das Mövenpick Hotel Berlin - passend zum FKU-Jubiläum ein Haus, in dem sich Berliner Wirtschaftsgeschichte wiederspiegelt. Vis-a-vis des Hotels begann 1847 in einem Hinterhaus die Geschichte des heutigen Weltkonzerns Siemens, der auch in der Folgezeit dem Standort am Anhalter Bahnhof treu blieb. 1914 wurde das sogenannte Siemenshaus als repräsentativer Sitz in der Innenstadt gebaut, mit Schauräumen, Sitzungssälen und Büros für die Direktion.

Heute beherbergt das Gebäude das Mövenpick Hotel Berlin, welches Anlaufpunkt für Besucher aus aller Welt ist. Das traditionelle Haus überrascht mit einer außergwöhnlichen Innenarchitektur. Die im Hotel verwendeten Materialien reichen von Olivenholz bis Gussasphalt. Für sein Designkonzept wurde es 2005 mit dem Berliner Immobilien Award ausgezeichnet.

Wir sagen "VIELEN DANK"!
Die Resonanz des diesjährigen Wirtschaftsempfangs war außerordentlich positiv. Wir erhielten zahlreiche Komplimente und Rückmeldungen der Begeisterung. Darüber sind wir sehr glücklich.

Ohne die große finanzielle und ideelle Unterstützung all unserer Sponsoren und Kooperationspartner wäre die Veranstaltung in diesem schönen Rahmen nicht möglich gewesen. Wir sagen "VIELEN DANK"!

Für den FKU ist es weiterhin außerordentlich wichtig, solche Partner wie Sie im Verein und an unserer Seite zu haben, denn wir möchten die Vereinsarbeit gemeinsam mit all unseren Mitgliedern auch in den kommenden Jahren erfolgreich fortsetzen.

Einladungskarte

Einladungskarte (pdf-Format)

herzlichen Dank an unsere Partner