Oberbaumbrücke Startseite
Aktuelles

Veranstaltungskalender 2018

Einen ersten Überblick über die FKU-Aktivitäten 2018 gibt Ihnen unser Veranstaltungskalender

 


FKU-Seminar am 11. April
"Grundlagen im Online Marketing"

87% der Internetnutzer informieren sich vor einem Kauf online über Produkte und Dienstleistungen. Eine erfolgreiche Strategie im Online-Marketing ist daher für die meisten Unternehmen existenziell. Erfahren Sie an diesem Abend, wie Sie Ihr Online-Marketing optimieren und Ihre Internetseite zu
einem erfolgreichen Vertriebskanal machen können.

Nach einer allgemeinen Einführung in das Thema Online-Marketing erfahren Sie mehr über Google Adwords, Suchmaschinenoptimierung, Google Analytics und Werbemöglichkeiten über Facebook. Sie lernen, wie Sie mit dem Persona-Konzept Ihre Zielgruppe genau definieren können und wie Sie die Schlüsselworte finden, die Ihnen die richtigen Kunden bringen.

Unser Referent Dirk Bansemir, Geschäftsführer SUCHMEISTEREI GmbH (die SUCHMEISTEREI ist Mitglied der e-pixler GROUP), gibt Ihnen konkrete Tipps, wie Sie mit der Implementierung im eigenen Unternehmen beginnen können und zeigt Ihnen kostenlose hilfreiche Online-Tools. Abgerundet wird das Seminar durch drei kurze Praxisbeispiele.

Einladung

 


FKU-Seminar am 7. März
"Umgang mit schwierigen Kunden"

Funktionierende Kundenbeziehungen sind das A und O im Geschäftsleben und es ist sinnvoll, Zeit und Energie in gute Kunden zu investieren. Trotzdem kennen wir sie alle: die plötzliche Konfrontation mit dem nörgelnden, dem besserwisserischen oder dem überheblichen Kunden, mit dem Zeitfresser, dem Zauderer oder dem Zornigen. Eine unangenehme Situation, die uns oft sprachlos, überfordert und kraftlos zurück lässt. Doch wir können uns darin üben, mit schwierigen Kunden – übrigens auch mit schwierigen Geschäftspartnern, Kollegen oder Chefs – umzugehen.

Was wollen Kunden (Kollegen, Vorgesetzte) denn tatsächlich? Wie fängt man sein enttäuschtes Gegenüber wieder ein? Wie geht man mit Verbalattacken um? Wie bleibt man professionell, wie bekommt man seine eigenen Emotionen in den Griff und wie grenzt man sich gegebenenfalls ab?

Diese und weitere Fragen klärt unsere Referentin Ulrike Masztalerz, Kommunikations- und Business-Coach, gemeinsam mit Ihnen im Rahmen unseres dreistündigen Seminars. Sie werden einige Kunden-typen und Methoden kennen lernen, um mit diesen umzugehen. In Übungen werden schwierige Situationen geprobt, und Sie haben zudem die Möglichkeit, konkrete Situationen aus Ihrem Berufsalltag in der Seminarrunde zu beleuchten.

Einladung

 


FKU-Frühstück am 28. Februar
Gewinn mit Sinn - Nachhaltige Geldanlagen

Gerade in den vergangenen Jahren mit historisch niedrigen Zinsen entdecken viele Anleger, dass es neben Erträgen auch andere Kriterien für ein langfristiges Investment geben kann. Wer sein Geld nachhaltig anlegen möchte, muss jedoch um zahlreiche Investments einen weiten Bogen machen.

Erfahren Sie von unserem Referenten Matthias Francke, Murphy&Spitz Nachhaltige Vermögensverwaltung AG, wie Sie als Unternehmer und Privatperson durch ökologische, soziale und ethische Geldanlagen Risiken verringern können und die Möglichkeit haben, die Welt ein klein wenig zu verändern.

Gewinnen Sie Einblicke in die direkten Konsequenzen nachhaltiger Investments und wertvolle Tipps, die passende Anlage zu finden, die Ihrer Vorstellung von Nachhaltigkeit entspricht.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch zu diesem spannenden Thema mit Ihnen. Neben einem guten Frühstück auf Selbstzahlerbasis können Sie Ihr Netzwerk pflegen und ausbauen.

Einladung

 


FKU-Seminar am 21. Februar
“Datenschutzgesetz 2018 - Sind Sie bereit?"

Ab dem 25.05.2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung in der Europäischen Union (DAGVO). Datenschutz wird damit auf eine komplett neue rechtliche Grundlage gestellt, die europaweit vereinheitlicht ist. Viele bisher aus dem Bundesdatenschutzgesetz bekannte Grundsätze werden ergänzt bzw. umfassend neu geregelt.

Was bedeutet das für Sie? Einige Regelungen haben sich verändert, es gibt strengere Vorgaben und engere Rahmenbedingungen für den Umgang mit personenbezogenen Daten, die möglichen Sanktionen für Verstöße werden deutlich verschärft. Gerade deswegen ist es für jedes Unternehmen wichtig, die Anforderungen zu kennen, sie zu verstehen und sie – wo nötig - umzusetzen. Das wirtschaftliche Risiko bei Nichtbeachtung der neuen Vorschriften ist erheblich. Und vermeidbar.

In diesem Seminar vermittelt Ihnen unser Referent Momme Funda, Fachanwalt für Urheber- und Me-dienrecht im Fachanwaltsbüro Piegeler, die Grundkenntnisse der neuen Regelungen, wie Ihr Unternehmen davon betroffen ist und wie Sie sich bis Mai auf diese Veränderungen einstellen können.

Einladung

 


Klauseln gegen Rechtsextreme

Wie können sich Vermieter von Gewerbeimmobilien gegen Anmietung durch rechtsextreme Unternehmen absichern? Aktuelle Informationen hierzu sind auf den Seiten der Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR) zu finden.

VermieterInnen können sich hier beispielsweise über Klauseln gegen rechtsextreme Wirtschaftsunternehmungen & Versammlungen für (Gewerbe-)Mietverträge infomieren. Auch für Hotellerie und Gastronomen gibt es Hinweise, wie Anmietungen und Veranstaltungen durch rechtsextreme Gruppen und Vereinoigungen im Vorfekd erkannt und verhindert werden können.