Oberbaumbrücke Startseite
„Wertsteigerung von Immobilien durch nachhaltige Quartiersentwicklung“ am 21.05.
im Rahmen des Projekts lokal.leben

Die Beliebtheit Friedrichshain-Kreuzbergs als Wohn- und Wirtschaftsstandort ist groß. Viele Quartiere sind von einem vielfältigen und lebendigen Gewerbemix geprägt. Von dieser positiven Entwicklung profitieren aber nicht alle Kieze gleichermaßen. In vielen Straßen am Petersburger Platz, westlich des Südsterns und im Rudolfkiez stehen Läden leer, in Graefe- und Wrangelkiez dominieren gastronomische Einrichtungen und führen zu ersten Nutzungskonflikten mit den Anwohnern.

Inwiefern lässt sich durch eine nachhaltige Quartiersentwicklung eine Wertsteigerung von Immobilien erreichen? Wie können geeignete gewerbliche Nutzer gewonnen und worauf sollte bei der Auswahl geachtet werden? Welche Synergien entstehen durch gemeinsame Aktionen?

In unserem ersten Eigentümersalon geben wir Ihnen Antworten auf diese und weitere Fragen. Wir stellen Ihnen Best Practice-Beispiele vor und geben spannende Einblicke in das Projekt lokal.leben. Und: die Veranstaltung ist die erste dieser Art, die die Eigentümerschaft aus den fünf genannten Kiezen zusammenbringt. Nutzen Sie die Chance und kommen Sie miteinander ins Gespräch!

Einladung + Programm (pdf-Format)