Oberbaumbrücke Startseite
Veranstaltung "Wirtschaftsraum Ostbahnhof" am 24.05.

Das Gebiet rund um den Ostbahnhof ist Sitz zahlreicher Firmen. Dennoch hat es noch kein klares und in den Köpfen verankertes Profil als zusammenhängender Wirtschaftraum.
Durch die noch existierenden Freiflächen, gibt es hier zudem Entwicklungsmöglichkeiten. Jüngstes Beispiel ist der Umzug von Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland, der neue Impulse für den Standort verspricht.

Die Veranstaltung soll die interessierten Unternehmen an einen Tisch bringen, um gemeinsam über sinnvolle weitere Aktivitäten zu beraten. Ist es zweckmäßig, sich öfter zu treffen, um gemeinsam an der weiteren Entwicklung des Gebietes mitzuwirken? Gibt es erhöhten Informationsbedarf, beispielsweise hinsichtlich der Planungen von Bezirksamt und Senat? Welche Aktivitäten sollten bei einer regelmäßigen Zusammenarbeit im Vordergrund stehen - z.B. stadtplanerische oder gemeinsame Werbeaktionen?
Wer kann welche Ressourcen einbringen?

Durch die Veranstaltung könnten neue Kooperationen der ansässigen Unternehmen und ein standortbezogenes Netzwerk entstehen. Dieses kann sich in die weitere Ausgestaltung und wirtschaftliche Belebung des Gebietes durch konkrete Aktionen einbringen und Ansprechpartner für weitere Unternehmen und die Verwaltung sein. Ziel ist dabei, bereits existierende Initiativen fortzuführen, Gespräche miteinander zu verstetigen und möglichst viele am Standort aktive Unternehmen miteinzubeziehen.

Einladung + Anmeldefax (pdf-Format)

Dokumentation "Wirtschaftsraum Berlin Ostbahnhof"

Termin: 24.05.2011; 18:00 - 20:00 Uhr
Ort: Galeria Kaufhof am Ostbahnhof, Schulungszentrum Raum 4, Koppenstraße 8, 10243 Berlin